Tatzlager

Stützt sich der Fahrmotor in einer Tatzlagerung auf der Radsatzwelle ab, spricht man von Tatzlagerantrieben oder unabgefederten Antrieben. Die Motor-Getriebeeinheit wird mittels einer Drehmomentstütze am Drehgestell befestigt. Henschel erfüllt die Anforderungen zur Lieferung von Getrieben für "Nose suspended"-Systeme.

Ansprechpartner

Thomas Wiegand
TS Henschel GmbH
Tel.: +49 561 801 5161
Fax: +49 561 801 6711
E‑Mail: wiegand.thomas(at)henschel.de

Ansprechpartner

Matthias Henke
TS Henschel GmbH
Tel.: +49 561 801 6060
Fax: +49 561 801 6960
E-Mail: henke.matthias(at)henschel.de

Referenzen

  • H3