Schneckengetriebe

Mutax-Schneckengetriebe lösen seit Jahrzehnten die unterschiedlichsten Antriebsaufgaben.

Die neue Getriebebaureihe passt sich mit geringstem Aufwand an diese Anforderungen an. Dabei bleiben die Anschlußmaße der alten Baureihe für Ersatzanwendungen erhalten.  

Mutax leitet sich aus dem Lateinischen mutare ab und bedeutet: Austauschen. Diesen Kern werden wir auch in Zukunft pflegen.

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

  • Rechteckiges Gehäuse  mit bearbeiteten Flächen zur Montage in allen Einbaulagen
  • Aufsteck- und Standgetriebe ohne Umbau einsetzbar (Standardgetriebe für mehrere Anwendungen)
  • Anschlussmaße der alten Baureihe bleiben erhalten

Ansprechpartner

Thomas Wiegand
TS Henschel GmbH
Tel.: +49 561 801 5161
Fax: +49 561 801 6711
E‑Mail: wiegand.thomas(at)henschel.de

Downloads